Zum Inhalt springen
Sprache
Land/Region

    EW Number 952

    anhand von oliverschibli.com

    Regulärer Preis$8,180.00 Sale-Preis
    Emotion Work Nummer 952
    • Marmor, Champagnerkreide, Acryl auf italienischer Baumwollleinwand
    • Maße 140 x 100 cm
    • Unikat
    • 2023
    • auf Keilrahmen
    • Jedes Stück wird mit einem Verisart web3 Blockchain-Echtheitszertifikat geliefert
    • Versandkosten werden gesondert berechnet
    Der abstrakte Expressionismus ist eine künstlerische Bewegung, die in den 1940er und 1950er Jahren in den Vereinigten Staaten entstand. Es zeichnet sich durch einen allgemeinen Mangel an traditioneller Struktur und Darstellung aus und konzentriert sich stattdessen auf Rohmaterialien, Spontaneität und die Erforschung der inneren Gefühle des Künstlers. Diese unkonventionelle Kunstbewegung wurde von prominenten Persönlichkeiten wie Jackson Pollock, Willem de Kooning, Mark Rothko und Lee Krasner vorangetrieben, die sich alle auf ihre eigenen einzigartigen Stile und Techniken stützten, um abstrakte expressionistische Werke zu schaffen.

    Abstrakter Expressionismus ist eine Kunstform, die weitgehend auf der Idee des Selbstausdrucks basiert und nicht auf dem traditionellen Ansatz, Kunst zu schaffen, die ein Motiv oder eine Szene genau darstellt. Es stützt sich auf die Verwendung von Textur, Farbe und Linie, um Emotionen zu vermitteln, und nicht auf den traditionellen Ansatz, eine narrative oder symbolische Bedeutung zu vermitteln. Interessanterweise macht es dies schwierig, völlig objektive, wörtliche Interpretationen abstrakt-expressionistischer Werke zu erstellen. Stattdessen wird der Betrachter zu einer eigenen subjektiven, individuellen Interpretation des Werks provoziert.